RSS
 

Neujahr 2021

01 Jan

Zur Einstimmung auf ein hoffentlich erfreulicheres Jahr 2021 haben sich an Neujahr spontan einige Mitglieder „mit Abstand“ zu einer Glühwein- und Rotweinverkostung aus Privatbeständen im Weinberg zusammengefunden.

Auf ein gutes 2021!!!

Die Wildschweinrotte war allerdings schon durch und hatte die Hänge und Terrassen (siehe Bild unten am unteren linken Rand) schon sauber durchwühlt…. diesmal also kein Wildschweinbraten :-).

Ein Blick über den Wingert:

 
Kommentare deaktiviert für Neujahr 2021

Posted in Wingert

 

Jahrgang 2019 bekommt neues Etikett

15 Dez

Unser jahrgang 2019 hat in der Zwischenzeit ein neues Kleid bekommen, daß wir für die kommenden Jahre auch in diesem Layout beibehalten wollen.

Es sieht und fühlt sich prima an und erhöht nochmal die Freude an unserem „Vereinsmittelpunkt“.


Seht selbst:

„Jahrgang 2019“

 
Kommentare deaktiviert für Jahrgang 2019 bekommt neues Etikett

Posted in Allgemein

 

Einholen der Schutznetze am 17.10.2020

15 Okt

Hallo liebe Weinfreunde,

unsere  diesjährige Weinernte ist in der letzten Woche  gekeltert worden und befindet sich nun in den Edelstahltank.

Jetzt hat der Traubensaft die Zeit und  die Ruhe um zu einem guten Wein zu reifen.

Um am Weinberg die Schutznetze einzuholen werden für  kommenden Samstag, den 17.10.20 ab 14.00 Uhr

für ca.  2 Std noch ein paar helfende Hände gesucht.

Weinfrohe Grüße

Der Vorstand

 
Kommentare deaktiviert für Einholen der Schutznetze am 17.10.2020

Posted in Wingert

 

JHV 2020 – Termin/Ort noch offen

07 Okt

Geehrte Mitglieder,

aufgrund der Corona-bedingten Einschränkungen und Unwägbarkeiten ist die JHV bisher noch nicht terminiert. Der Vorstand ist hierzu in Kontakt um nicht nur einen Termin sondern auch einen geeigneten, sicheren Versammlungsraum festzulegen.

Details folgen alsbald. Danke für Euer Verständnis und bleibt alle Gesund !

 
Kommentare deaktiviert für JHV 2020 – Termin/Ort noch offen

Posted in Allgemein

 

Rückblick 6.Oktober 2012

06 Okt

Genau vor 8 Jahren gab es zwei wichtige Meilensteine in der Vereinsgeschichte:

1.) Die allererste Weinlese mit anschliessender öffentlicher Entrappung und Einmaischen und das alles

2.) in Verbindung mit dem ersten Rotweinfest damals noch „Am Katzenstein“ oben in Schadeck direkt am Weg zum Weinberg.

1. Rotweinfest am 6. und 7.10.2012

Gerne erinnern wir uns an den Marsch der fleissigen Helfer zurück nach oben (die Lese ging damals noch sehr sehr schnell voran).

 
Kommentare deaktiviert für Rückblick 6.Oktober 2012

Posted in Allgemein

 

Weinlese 2020 Teil 2

26 Sep

Wie geplant wurden die verbliebenen 2 Terassen am Samstag den 26.09.2020 gelesen.

Der Ertrag und die Qualität der Reben war überaus zufriedenstellend. Das Wetter allerdings hätte uns fast einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aber zum Glück gab es längere Regenpausen und die Lese konnte in einem Rutsch abgeschlossen werden.

Zum zweiten Mal kam die Entrappmaschine beim Trennen der Beeren vom Stiel zum Einsatz. Eine manuelle Nachkontrolle hat dann sichergestellt, daß der Eintrag von „Grün“ minimal war und die Qualität nicht beeinträchtigt. Zusammen mit dem Hand-entrappten Lesegut von dem vorangegangenen Wochenende wird der Wein nun in Eigenregie ausgebaut.

Zur Erinnerung: In diesem Jahr findet aufgrund der bekannten Situation kein Weinfest statt. Daher bestand auch kein Bedarf für den beliebten Federroten. Oder um es positiv zu Formulieren: Maximale Menge Runkeler Roten.

Danke an alle Helfer und speziellen Dank an Karl-Heinz für die leckeren Grillwürstchen :-).

 
Kommentare deaktiviert für Weinlese 2020 Teil 2

Posted in Allgemein

 

Weinlese 2020 Teil 1

19 Sep

Am 19. September wurden die untere und die obere Etage gelesen, handentrappt und eingemaischt. Zusammen mit den 2 mittleren Etagen – deren lese voraussichtlich am 26. September stattfindet – wird dann der neue Wein ausgebaut.

Der Ertrag fällt in diesem Jahr wegen des späten Frosts und anschliessender Trockenheit im Frühjahr etwas geringer aus. Mit bis zu 115Oe haben wir dennoch beste Voraussetzungen für einen sehr respektables 20er. Wir werden berichten und zur Verkostung einladen.

Im Anschluß an den Einsatz wurde gegrillt und bei einem Probeschluck des Jahrgangs 2019 gemeinsam gevespert.

Danke an die zahlreichen Helfer!

Die Weintrauben im Vergleich (obere Etage, untere Etage hinten, untere Etage vorne vlnr.)
Der Weinberg in der Abendsonne (untere Etage gelesen)
 
Kommentare deaktiviert für Weinlese 2020 Teil 1

Posted in Allgemein

 

Schutznetze auch in 2020

08 Aug

..man könnte auch sagen die Reben tragen Schutzmaske :-).

Aufgrund der Witterungsbedingungen wurden in diesem Jahr die Vogelschutznetze besonders früh angebracht. Der entsprechende Arbeitseinsatz – unter erschwerten Corona Bedingungen – fand bei sehr warmen Temperaturen am Samstag den 8. August 20 statt.

Herzlichen Dank an alle Helfer.

Vorher
Die Trauben reifen…
Schutznetz wird angebracht

Bilder by MK

 
Kommentare deaktiviert für Schutznetze auch in 2020

Posted in Wingert

 

„Hessisch Babbeln“ zu Gast

07 Jul

Anfang des Jahres kam Gregor Atzbach – umtriebiger Herausgeber diverser Podcast Formate – auf uns zu und fragte ob er zu unserem Verein auch einen Podcast aufnehmen könnte,

Er war im Im Internet auf unseren Verein aufmerksam geworden. Bisher kannte er nur in Obernhof Weinbau an der Lahn und fand es interessant, dass auch in Runkel Wein angebaut wird.

So entstand die Anfrage zur Aufnahme einer Podcast Folge „hessisch babbeln“. Dort sollte es um Weinbau in Runkel, den Verein und die Idee den Weinbau wieder nach Runkel zu bringen gehen aber auch darum wie man überhaupt Wein macht – quasi eine kleine hörbare Weinprobe.


Und hier nun der Link zu dem Ergebnis:

https://www.hessisch-babbeln.de/runkeler-roter/


Gregor Atzbach vertreibt unter der Marke „podcastlabel.de“ verschiedene Podcasts. Einer der Podcasts heißt „hessisch babbeln“ und dieser stellt besondere Dinge und Attraktionen in Hessen vor! Mehr Informationen: http://www.hessisch-babbeln.de

 
Kommentare deaktiviert für „Hessisch Babbeln“ zu Gast

Posted in Allgemein

 

Der Weinberg in Corona Zeiten

01 Jul

Ungeachtet der aktuellen lage auf der Welt und den damit verbundenen Einschränkungen und Vorsichtsmassnahmen wächst der Wein auch im denkwürdigen Jahr 2020.

Im Frühjahr bereiteten einige späte Nachtfröste und die Trockenheit Sorge. Einige Reben haben darunter gelitten aber insgesamt ist der Weinberg gut in den Sommer gekommen.

Mit reduzierter Besetzung – und im Weinberg leicht zu realisierendem Mindestabstand – wurde Rebpflege betrieben und weitere Steine für die hangbefestigung der oberen Terassen nach oben transportiert.

Vielen Dank an die Helfer!

 
Kommentare deaktiviert für Der Weinberg in Corona Zeiten

Posted in Wingert